Erkunden Sie die wunderschöne Gegend rund um die Ortsgemeinde Siefersheim - im Herzen Rheinhessens.


Hiwweltour Heideblick

Heidetraum zwischen Fels und Wein. Grandiose Heidelandschaft, kultivierte Weinberge, wild-romantische Felspartien, atemberaubende Ausblicke.

Streckeninfos:
Strecke: 10,00 km
Aufstieg: 283 m
Abstieg: 282 m
Dauer: 180 min
höchster Punkt: 266 m
niedrigster Punkt: 150 m


Nähere Informationen zur "Hiwweltour Heideblick" erhalten Sie hier.


Siefersheimer Bänkelches-Route

8 km langer Rundwanderweg mit 15 Bänken

zwischen Trauben und Kultur durch die Rheinhessische Schweiz.

Die Siefersheimer Winzer verwöhnen Sie immer am letzten Sonntag im September in den Weinbergen entlang der Route mit rheinhessischen Spezialitäten.

Streckeninfos:
Strecke: 8,00 km



Küstenweg Rheinhessen:
Rundweg Siefersheim - Wöllstein - Neu-Bamberg

Der Küstenweg Rheinhessen bietet die seltene Gelegenheit einer Zeitreise in die erdgeschichtliche Vergangenheit Rheinhessens.

Der Rundweg bei Siefersheim führt entlang und über die "vulkanischen" Inseln des Hornbergs und des Ölbergs. In Siefersheim sind Sande eines ehemaligen Strandes, sowie ein Brandungskliff zu sehen.

Streckeninfos:
Strecke: 11,60 km
Einstieg Siefersheim: Wanderparkplatz "Am Gänsborn"


Nähere Informationen zum "Küstenweg Rheinhessen" erhalten Sie hier.


Winzeralm

Die von Jörg Zimmermann und seiner Familie betriebene Winzeralm ist ein Rastplatz für Wanderer und Radfahrer auf dem höchsten Punkt der Bänkelches-Route inmitten von Weinbergen.

Öffnungszeiten der Alm:

Von Mai - Oktober, Samstag und Sonntag von 13 - 18 Uhr. Bei Temperaturen über 30°C machen wir hitzefrei!

49.794554, 7.935433



Biggsestick

Mit biggsestick.komm erwartet die Wanderer an jedem ersten Sonntag im Monat und an Feiertagen ab 11 Uhr eine weitere Bewirtungsstation entlang der Hiwweltour Heideblick. Genießen Sie am Tisch des Weines bei herzhaften Kleinigkeiten eine sensationelle Rundumsicht!

Öffnungszeiten:

6. Mai - 10. Mai - 31. Mai - 3. Juni - 5. August - 2. September - 7. Oktober 2018

N 49°47'30.7  E 7°56'38.0



Hier können die vielfältigsten Heil- und Küchenkräuter entdeckt werden. Die naturbelassenen Wege führen nicht nur zu der 35 Mio. Jahre alten Siefersheimer Brandungsküste, sondern auch zu einzigartigen, unter Naturschutz stehenden Trockenrasen.

 

Streckeninfos:
Infos beim Veranstalter



Orchideen-Wanderung

Die Wanderung(en) werden immer Anfang Mai stattfinden, denn dann kann man drei verschiedene Orchideen auf einmal bewundern. Eine kleine Weinprobe in freier und intakter Natur rundet jede Wanderung ab.

Streckeninfos:
Abhängig von der Vegatation


Nähere Informationen zur "Orchideen-Wanderung" erhalten Sie hier.


Geologische Führung

Wanderung vom Meeresboden zur Brandungsküste.
Das Brandungskliff aus dem Erdzeitalter des Tertiärs sowie Haifischzähne, ein Seekuhgerippe (im Museum in Alzey) weisen auf die wechselvolle Geschichte (ca.30-35 Mio. Jahre) unserer Gegend hin.

Streckeninfos:
Infos im Weingut Faust


Nähere Informationen zu den "Geologischen Führungen" erhalten Sie hier.


Ortsgemeinde Siefersheim, Borngasse 1, 55599 Siefersheim

Tel.: 06703/1536 | E-Mail info@siefersheim.de

Sprechzeiten der Ortsbürgermeisterin im Dorfgemeinschaftshaus:

Donnerstag: 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Besucherzähler:

Besucherzaehler