Sturm auf „Insel Hornberg“ in Siefersheim

 

 

 

Vor Jahrmillionen gab es ihn noch gar nicht als Berg und auf ihm natürlich auch noch keine Bänkelcheswanderung. Da war der Hornberg in Siefersheim nämlich noch eine Insel, die aus dem Urmeer herausragte. Kalkablagerungen, Muscheln, aber auch Haifischrelikte sind die Zeugen dieser Zeit. Vor allem aber das freiliegende Brandungskliff, das vom Meer gewetzt und bearbeitet wurde, ist der eindringliche Nachweis einer völlig anders als heute anmutenden Insel- und Unterwasserwelt. Für uns erkennbar an den längs- und kreisrunden Auswaschungen sowie den versteinerten Röhrenwürmern.

 

Am letzten Sonntag im September, dem 29., findet der diesjährige „Tag der bewirteten Bänkelchesroute“ statt. Die Siefersheimer Winzer und Kräuterhexen möchten ihre Gäste hierbei ermuntern die acht Kilometer lange, mit neun Ständen gespickte Route auf der Urzeitinsel Hornberg im Sturm zu nehmen. Hierfür beziehen die Teilnehmer ihr Weinglas mit Bändchen am Start der Route, zusammen mit einem Routenplan. Damit können die Köstlichkeiten der Weingüter und Hexenküche entdeckt werden.

 

Die besondere Wanderbelohnung sind atemberaubende Weitsichten über den ehemaligen Meeresgrund sowie das ein oder andere Fossil, das dem aufmerksamen Betrachter entlang der Wegesränder womöglich nicht entgehen wird.

 

Ein geselliger Abschluss mit Essen und Wein lässt sich dann noch in der Dorfmitte erleben. Ehe man sich am ausgewiesenen Parkplatz auch seinen Weinfavoriten mit nach Hause nehmen kann.

 

 

Ortsgemeinde Siefersheim, Wonsheimer Str. 11, 55599 Siefersheim

Tel.: 06703/1536 | E-Mail info@siefersheim.de

Sprechzeiten der Ortsbürgermeisterin in der Wonsheimer Str. 11:

Donnerstag: 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Besucherzähler:

Besucherzaehler